Go.old, Tanztheater 50+

[www.goold-tanztheater.de]

Arbeitsort der Kompanie/des Tanzschaffenden: Bonn

Beschreibung der künstlerischen Arbeit:

Go.old Tanztheater 50+ wurde Anfang 2011 gegründet und arbeitet in Bonn unter Leitung der Choreographin Gudrun Wegener. Das Amateurensemble besteht derzeit aus 15 Frauen und Männern zwischen 50 und 71 Jahren, die auf unterschiedlichem Niveau Erfahrungen im Bereich Tanz und/oder Theater gesammelt haben. Die Gruppe erarbeitet grundlegende Elemente des Tanztheaters und stellt Authentizität, Persönlichkeit und Ausdruck in den Mittelpunkt der Arbeit.

“Sie wissen, wie sich tiefe Trauer, echte Liebe und große Freude anfühlen und geben diesen Regungen einen körperlichen Ausdruck.”

“… ausdrucksstarke Choreographien…”
Bonner Generalanzeiger

Arbeiten (Stücke) oder Arbeitsschwerpunkt der letzten Jahre:
In seiner ersten Produktion VOM SUCHEN UND FINDEN ging das Ensemble der Frage nach, was Menschen glücklich macht und zeigt in einer Tanztheatercollage Szenen vom Suchen und Finden, von Mühsal, Gelassenheit, Verlust und Erfüllung. VOM SUCHEN UND FINDEN wurde im September 2011 in der Bonner Brotfabrik uraufgeführt, und war zum 1.Seniorentheatertreffen NRW WILDwest im Juli 2012 in Gelsenkirchen eingeladen. Im November zeigte Go.old Erste Szenen seines neuen Tanztheaterstücks VOM TRÄUMEN UND HOFFEN, das am 12. Juni 2013 Premiere haben wird.

Kontaktdaten Kompanie/Tanzschaffender/Management:

Gudrun Wegener
Tel.: 0228-477170
E-mail: Gudrun.Wegener@t-online.de
www.goold-tanztheater.de

VIDEO

 

Share Button