Förderung Mittelzentren Tanz

Im Tanzkonzept des Landes Nordrhein-Westfalen ist zur verstärkten Förderung von kleinen und mittleren Tanzzentren vorgesehen, vier dieser Zentren mit einem Betrag von jeweils 30.000 ,- € pro Jahr für einen Dreijahreszeitraum finanziell zu unterstützen. Der letzte Förderzyklus läuft am 30. Juni 2016 aus. Die nächste Förderperiode umfasst den Zeitraum 1. Juli 2016 – 30. Juni 2019. Bis zur Verabschiedung des Landeshaushalts 2016 steht dies noch unter ausdrücklichem Haushaltsvorbehalt.

Die Anträge für die kommende Förderperiode müssen mit dem Poststempel vom 15. Dezember 2015 beim nrw landesbuero tanz eingereicht werden.

Aktuell (2013 -2016) werden das Mittelzentrum Bonn (Brotfabrik und Theater im Ballsaal), die Fabrik Heeder in Krefeld, der Ringlokschuppen in Mülheim an der Ruhr und das Theater im Pumpenhaus, Münster gefördert.

Zentren und Mittelzentren

Share Button