Renegade

[www.pottporus.com/renegade]

Arbeitsort der Kompanie/des Tanzschaffenden: Herne

Beschreibung der künstlerischen Arbeit:
Renegade realisiert freie Tanztheaterproduktionen, deren Markenzeichen die gleichberechtigte Kombination verschiedener Tanzstile und der Einfluss der künstlerischen Elemente der Street Art (z.B. Graffitti, Breakdance) ist.  Das Künstler-Kollektiv aus über 70 (inter-)nationalen Tänzern, Choreografen, Videokünstlern, Musikern etc. ist mit seiner mutigen, zeitgenössischen und professionellen Art in gewohnten Kulturkategorien und anderen Korsetten nicht gut aufgehoben.  Neue Formen künstlerischer Produktionsweisen und Zusammenarbeit lassen vielmehr neue ästhetische Formate entstehen. Mit einem neuen Kunstverständnis und Selbstbewusstsein stürmt Renegade die großen Bühnen und treibt gezielt die choreografische Entwicklung seiner erfolgreichen jungen Tänzer voran.

Arbeiten (Stücke)  oder Arbeitsschwerpunkt der letzten Jahre:

Der verlorene Drache (2011) – Choreografie: Malou Airaudo
?ickKultur (2012) – Choreografie: Patricia Noworol
Cernes (2012) – Choreografie: Szu-Wei Wu
Out of Body (Premiere 18. Januar 2013) – Choreografie: Julio César Iglesias Ungo
Ruhr-Ort (Premiere 24. Januar 2014) – Choreografie: Susanne Linke, Rekonstruktion

Kontaktdaten Kompanie/Tanzschaffender/Management:

Pottporus e.V./Renegade
Dorstener Straße 262
44625 Herne
Künstlerische Leitung/Geschäftsführung
Zekai Fenerci
E-mail: z.fenerci@pottporus.de
Tel: +02325-4670181
Company Managerin / Booking Pottporus-Renegade
Tanja Engel
Tel: 02325-4670183
E-mail: t.engel@pottporus.de

VIDEO
[nggallery id=3 template=caption]

Share Button