DIMENSIONEN DES KÖRPERLICHEN Körperkonzepte in Bewegung

Beitrag vom 18. October 2017

Mit Beiträgen von Prof. Dr. Antje Klinge (Sportwissenschaftlerin), Claudia Feest (Atem- und Bewegungsdozentin), Martin Nachbar (Tänzer und Choreograf), Ulrike Nestler (Ethnologin und Tanzwissenschaftlerin), Michael Masch (Pädagoge und Psychomotoriker) und Josep Caballero García (Tänzer und Choreograf) geht der Fachtag aus praktischen, künstlerischen und theoretischen Perspektiven diesen Fragen nach. Unterschiedliche Veranstaltungsformate bieten Raum für persönliches Erleben, Reflektieren und Diskutieren dieses komplexen Themenfeldes.

Top