Aktuelles

brennpunkt.tanz #17

EU-DSGVO in der Praxis

Unser nächster brennpunkt.tanz findet zum neuen Datenschutzrecht am 10.Dezember 2018 in Köln statt. Mehr Infos hier bald in Kürze.

#In eigener Sache #Beratung

OPEN CALL: Festival tanz nrw 19

Das biennale Festival tanz nrw lädt ein, Vorschläge für das künstlerische Programm einzureichen. Die nächste Edition findet vom 8.-19. Mai 2019 in acht Städten NRWs statt. Das Angebot richtet sich an alle Tanz- und Performancekünstler*innen und Choreograf*innen, die in Nordrhein-Westfalen leben und/oder arbeiten.

Eingereicht werden können Produktionen, deren Premiere nicht länger als Januar 2017
zurückliegt. Einsendeschluss: 1. Oktober 2018

Infos und Bewerbungsformular hier


#Ausschreibungen #In eigener Sache

AUSSCHREIBUNG: DYNAMO – junge Tanzplattform NRW

Das nrw landesbuero tanz lädt zur nächsten DYNAMO-Ausgabe vom 04. bis 07. Dezember 2018 nach PACT Zollverein in Essen ein. Die viertägige Plattform widmet sich Tanzvermittlungsprojekten mit Kindern und Jugendlichen. Sie performen auf der Bühne, entdecken, und nutzen die Studios von PACT Zollverein. Für das ergänzende Werkstattprogramm haben wir in diesem Jahr das Thema Genderkompetenz gewählt. Es bietet vielfältige Möglichkeiten des Inputs und Austausches für Kinder, Jugendliche, Tanzvermittler*innen und Multiplikator*innen. - Ihr wollt bei DYNAMO auf der Bühne stehen? - Dann bewerbt euch bis zum 30. September mit eurer Kurzchoreografie, einem Probenausschnitt oder eurem Tanzstück.

Dynamo Ausschreibung

#Ausschreibungen #In eigener Sache

SHAKE IT! TANZ / KÖRPERPOLITIK / EMPOWERMENT - 23.11.2018

Wie können Tanz und verschiedene Körperpraktiken ein positives Körpergefühl stärken? Welche Normierungen und Disziplinierungen wollen wir tanzend unterlaufen und welche geschützen Räume braucht es dafür? Der Fach- und Aktionstag lädt Mädchen* und Frauen*, Tanzschaffende, Pädagog*innen und Studierende unterschiedlicher Fachrichtugen zum Erfahrungsaustausch ein. In Impulsvorträgen, Lectures, Workshops, Gesprächsrunden und einer Performance der österreichischen Tänzerin Doris Uhlich werden verschiedene Perspektiven auf das Empowerment-Potential von Tanz sichtbar.

weiterlesen ...

#Ausschreibungen #In eigener Sache

SPRUNG GESCHAFFT!

Die erste Ausgabe von LEAP – Masterclass Tanzvermittlung, ein Kooperationsprojekt von Akademie der Kulturellen Bildung und nrw landesbuero tanz, ist erfolgreich gelaufen. Wir möchten uns nochmals bei allen Beteiligten und Kooperationspartnern bedanken: Ben J. Riepe, der die erste Masterclass geleitet hat, den Teilnehmer*innen, Fabian Chyle und der Akademie der Kulturellen Bildung und der Zukunftsakademie NRW für ihr Stipendienprogramm. Die nächste Ausgabe von LEAP für 2019 ist schon in Planung!

Foto: Uwe Schinkel

Presseresonanz hier

#In eigener Sache

Top