Aktuelles

Innere Resourcen mobilisieren - kostenfreies Coaching

Monika Söller berät seit vielen Jahren Selbstständige und Freiberufler, ebenso wie Künstler*innen und Institutionen. Als gefragte Referentin u.a. am nrw landesbureo tanz ist sie mit der Situation von Tanzschaffenden vertraut. Sie bietet in der aktuellen Lage ihre Unterstützung an und berät Tanzschaffende kostenfrei in einem 30 minütigen Gespräch zu Fragen "Wie kann ich meine innere Ressourcen und Stärken halten oder immer wieder neu mobilisieren kann. Was unterstützt mich jetzt und tut mir gut?"

Diese halbe Stunde eröffnet die Möglichkeit, gemeinsam Perspektiven zu erweitern in dieser für Künstler*innen und Kreative so verunsichernden Zeit.
Wichtig: es wird nicht um Förderprogramme, Grundsicherung oder andere finanzielle Unterstützungsangebote gehen, diese Informationen haben an anderer Stelle ihren Platz.

Wer sich dafür interessiert schreibt eine kurze E-mail an nrw@landesbuerotanz.de.

#Beratung #In eigener Sache

tanz.büro #9 Fördermöglichkeiten für Tanzvermittlungsprojekte

Am 20. April 2020 informiert Martina Ketterer von 16 bis 18 Uhr in unserer kostenlosen Gruppenberatung zu Fördermöglichkeiten für Tanzvermittlungsprojekte. Die Beratung in dieser Ausgabe findet online via Skype statt. Anmeldung (bitte mit Nennung des Skype-Namens) an: nrw@landesbuerotanz.de

#Beratung #Tanzvermittlung #In eigener Sache

Aktuelle und kommentierte Musterverträge

Das nrw landesbuero tanz, laPROF Hessen und Laft Baden-Württemberg haben sich mit der Kanzlei Laaser zur Erstellung von kommentierten Musterverträgen zu einem Pool zusammengeschlossen. Es sollen perspektivisch weitere Verträge entstehen. Wer an einer Beteiligung am Pool Interesse hat meldet sich bei Sonja Laaser.

Die ersten Musterverträge für Choreografie/Regie, Tanzer*innen/Darsteller*innen können Tanzschaffende aus NRW bei uns anfordern unter: nrw@landesbuerotanz.de

#Steuer- und Rechtsfragen #In eigener Sache

Neues Video zu 180 GRAD DREHUNG

Eine wunderbaren Einblick in die Arbeit unseres Projektes 180 GRAD DREHUNG gibt der neue Trailer, den Michael Maurissens für uns zusammengestellt hat.

#Tanzvermittlung #In eigener Sache

tanz.büro 2019/20

In der Spielzeit 2019/20 stehen wir mit dem kostenlosen Format tanz.büro wieder beratend zur Seite: Am 9. März 2020 informiert Astrid Lutz über Belege, Rechnungen, Controlling und Verwendungsnachweise und am 20. April erläutert Martina Ketterer Fördermöglichkeiten für Tanzvermittlungsprojekte. Kerstin Rosemann berät am 11. Mai zu Netzwerken im Vorfeld der internationalen tanzmesse nrw. Die Beratung ist kostenlos, um Anmeldung über nrw(at)landesbuerotanz.de wird gebeten.

#Beratung #In eigener Sache

nrw tanz.filmrolle

Mit der nrw tanz.filmrolle hat das nrw landesbuero tanz den Status Quo der sich immer wandelnden Tanzszene Nordrhein-Westfalens festgehalten. Aktuelle Filmtrailer und kurze Clips von über 55 Kompanien und Choreograf*innen hat der Filmemacher, Tänzer und Choreograf Michael Maurissens zu einem "Bewegbild-Querschnitt" der derzeitigen Tanzszene NRWs zusammengestellt. Das Video ist immer mal wieder an verschiedenen Orten zu sehen.

#In eigener Sache

Top