Aktuelles

internationale tanzmesse – Anmeldung für NRW-Stand

Meldet euch an für den NRW-Stand auf der Tanzmesse!

Ihr seid zum Preis von 95/125 Euro (inklusive MWST sowie ein Wochenticket für den ÖVP und Busshuttle) automatisch als Fachbesucher*innen akkreditiert und könnt euch damit Tickets für die Vorstellungen des Festival-Programms sichern. Vorteil für Künstler*innen des NRW-Standes: Ihr werdet namentlich im Messehandbuch aufgeführt, wenn ihr euch bis zum 29. Juni 2018 registriert.

Anmeldung bei Melanie Schwarz: melanie@tanzmesse.com

#In eigener Sache

brennpunkt.tanz #16

Make large-scale fairs and festivals work for you!

Workshop mit dem Manager und Experten der Musikbranche Andy Inglis und eine Diskussionsrunde zur internationalen tanzmesse nrw mit Helmar Trompelt und Kerstin Rosemann (internationale tanzmesse nrw). Weitere Infos hier.

Datum: Freitag, 22. Juni 2018
Uhrzeit:  11.00 – 15.30 Uhr
Ort: Im MediaPark 7, 50670 Köln – Raum 222
Für: Produzent*innen, Manager*innen, Künstler*innen
Anmeldung: nrw@landesbuerotanz.de
Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich. Workshop in englischer Sprache.
----
Eine Kooperation des Dachverband Tanz Deutschland und des nrw landesbuero tanz

weiterlesen ...

#In eigener Sache

LEAP - Masterclass Tanzvermittlung mit Ben J. Riepe

Aktuelle künstlerische Positionen in der Tanzvermittlung vom 2. bis 8. Juli 2018
Die Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW und das nrw landesbuero tanz initiieren mit  LEAP eine fortlaufende Reihe mit Masterclasses für zeitgenössische Tanzvermittlung. Der Choreograf Ben J. Riepe ist 2018 für das erste Format eingeladen. Die Masterclass wendet sich an Tanzvermittler*innen, die ihr Spektrum im Bereich künstlerischer Verfahren erweitern wollen. 

weiterlesen ...

#Ausschreibungen #In eigener Sache

tanz.player #1

here we are…here we go!
Supervision für Tanzschaffende

Leitung: Monika Söller, Unternehmensberaterin und Coach

Dieses neue Format richtet sich an Tanzschaffende, die bereits auf eine langjährige künstlerische Praxis zurückblicken und ihre Pläne und Projektarbeiten im Dschungel des Kunstbetriebes überprüfen möchten.

Themen wie Profilschärfung, Verstetigung, Krisenmanagement, Veränderung bzw. Neuausrichtung, Erweiterung von Arbeitsweisen oder der Balanceakt zwischen Stand- und Spielbein sind mögliche Ausgangspunkte für die Situationsanalyse. Die Arbeitsphasen verteilen sich auf vier Termine, zu denen eine verbindliche Anmeldung bis 10.2.18 unter nrw@landesbuerotanz.de nötig ist.

Weitere Infos hier.

#Ausschreibungen #In eigener Sache

Organisationstalente gesucht!

Die internationale tanzmesse nrw sucht ab sofort bis zur Tanzmesse ( 29.8.-1.9.2018) engagierte Praktikant*innen im Bereich Festival-Produktion.

Das erwartet dich:
- Kommunikation an der Schnittstelle zwischen Künstler*innen und Veranstalter*innen
- Einblick in die Programmplanung eines internationalen Festivals
- Unterstützung der Produktionsleitung in allen Bereichen vor und während der Tanzmesse

Das bringst du mit:
- Erfahrung im Umgang mit Künstler*innen
- Gute Office-Kenntnisse
- Sehr gute Englischkentnisse
- Spaß an der Arbeit in einem kleinen Team Ein Praktikum muss Teil deiner Studienordnung sein.

Für das dreimonatige Praktikum kann eine Aufwandsentschädigung gezahlt werden.

Bewerbung an: kerstin@tanzmesse.com

#Stellenausschreibungen #In eigener Sache

Top