Aktuelles

Storytelling, PR: Wie geht das?

Die Bielefelder Kommunikationsagentur The Traiblazers stellt online kostenfrei sein PR-Studio zur Verfügung. In verschiedenen Videos geben sie Tips zum Thema PR, Kommunikationsstrategie, Storytelling. Die Agentur freut sich über eine kleine Spende an den sozial engagierten Verein OWL zeigt Herz.

#Kommunikation

Audience Development

More in Common ist eine Website für Akteur:innen und Kulturschaffende, die mit ihrem Projekt neue Zielgruppen erreichen möchten. Sie beschäftigt sich mit den verschiedenen Menschentypen in unserer Gesellschaft, wie sie zu erreichen sind, und wo sie anzutreffen sind. Auf Basis von Studien und Untersuchen wurden praxisorientierte Arbeitspapiere erstellt, die es ermöglichen, eigenständig zu Themen rund um Perspektivenwechsel, Begegnung, Zielgruppen und Kommunikation zu reflektieren.

#Kommunikation

Medien zu PR und Kommunikation

Social Media
betterplace academy: Social Media: ein Überblick (Onlinekurs)
betterplace academy: Instagram in der Praxis (Onlinekurs)
betterplace academy: Videodreh für Social Media mit dem Smartphone (Onlinekurs)
IHK München und Oberbayern: Social-Media-Marketing – der große ‎Leitfaden
Kultur Management Network: Social-Media-Arbeit von Kulturinstitutionen. Fremde Wesen im bunten Treiben?

Digitalisierung
Dachverband der Kulturfördervereine: Der digitale Werkzeugkasten für Kulturfördervereine
dpa / Landesanstalt für Medien NRW: Digitale Verifikation. Tools und Tipps für den redaktionellen Alltag
KMN: Online-Recht für Kultureinrichtungen. Profile in sozialen Medien rechtssicher gestalten
KMN: Online-Recht für Kultureinrichtungen. Websites rechtssicher gestalten
Politik & Kultur / Deutscher Kulturrat: Umgang des Urheberrechts mit kulturschaffender KI. Künstliche Intelligenz, Kultur und Urheberrech
Prof. Clemens Pustejovsky / Kulturrat NRW: Rechtssicherer Social Media-Auftritt (Webinar-Materialien)

Pressearbeit
Meltwater: Eine erfolgreiche Pressemitteilung schreiben
Kultur Management Network (KMN): Richtig schreiben
Kultur Management Network (KMN): Schwerpunkt Public Relations

Audience Development
IETM / Goran Tomka: All we need is audience development?
Kultur Management Network (KMN): (Darstellende) Kunst online. Mit Netzwerken und sozialen Medien junge Zielgruppen erreichen
Kultur Management Network (KMN): Digitale Besucher:innen
Kultur Management Network (KMN): Audience Development

Marketing
betterplace Academy: Kommunikation Online-Marketing: Einführung für soziale Organisationen (Onlinekurs)
KMN: Online-Marketing für Kultureinrichtungen. Das A bis Z Teil I
KMN: Online-Marketing für Kultureinrichtungen. Das A bis Z Teil II
KMN: Social Media-Advertising auf Facebook und Instagram. Hier könnte Ihre Werbung stehen
KMN: Content-Marketing und Suchmaschinenoptimierung. Herangehensweise für eine suchmaschinenoptimierte Content-Page

#Kommunikation

Austausch und Weiterbildung

Akademie der Kulturellen Bildung
Die Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW ist das zentrale Institut für kulturelle Kinder und Jugendbildung der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie bietet zahlreiche Fort- und Weiterbildungen in verschiedenen Fachbereichen an.
kulturellebildung.de

Bündnis internationaler Produktionshäuser
Das Bündnis veranstaltet regelmäßig verschiedene Akademieformate, darunter auch die Akademie für zeitgenössischen Theaterjournalismus.
produktionshaeuser.de

Bundesakademie Wolfenbüttel
Die Akademie ist einer der bedeutendsten Anbieter für praxisnahe berufliche Fort- und Weiterbildung im Bereich Kulturelle Bildung in Deutschland und lädt stetig zu zahlreichen Seminaren in Präsenz und online ein.
bundesakademie.de

Kulturbüro Rheinland-Pfalz
Das Kulturbüro bietet gegen Gebühr kontinuierlich Online- und Präsenzseminare über Marketing, Social Media und andere Themen an.
kulturseminare.de

nrw landesbuero tanz
Mit dem Format tanz.büro suchen wir in Köln spielzeitbegleitend den offene Austausch in der Gruppe mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten, darunter auch im Bereich PR und Kommunikation. Das Angebot ist für Tanzschaffende aus NRW kostenlos, Anmeldung verpflichtend.
landesbuerotanz.de/beraten

NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste
Auch das Landesbüro bietet Einzelcoachings an, auch über Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Für Mitglieder bedingt kostenlos, andere zahlen 25 Euro pro Coaching.
nrw-lfdk.de

#Kommunikation

Top