Aktuelles

Ausschreibung: DYNAMO - junge Tanzplattform NRW

Die nächste DYNAMO-Ausgabe mit Tanzvermittlungsprojekten mit Kindern und Jugendlichen findet vom 04. bis 07. Dezember 2018 nach PACT Zollverein in Essen statt. Für das ergänzende Werkstattprogramm vor, auf und hinter der Bühne haben wir in diesem Jahr das Thema Genderkompetenz gewählt. Es bietet vielfältige Möglichkeiten des Inputs und Austausches für Kinder, Jugendliche, Tanzvermittler*innen und Multiplikator*innen. Ihr wollt bei DYNAMO auf der Bühne stehen? Dann bewerbt euch bis zum 30. September 2018 mit eurer Kurzchoreografie, einem Probenausschnitt oder eurem Tanzstück.

#Ausschreibungen #In eigener Sache #Tanzvermittlung

SHAKE IT! TANZ / KÖRPERPOLITIK / EMPOWERMENT

Wie können Tanz und verschiedene Körperpraktiken ein positives Körpergefühl stärken? Welche Normierungen wollen wir tanzend unterlaufen und welche geschützen Räume braucht es dafür? Der Fach- und Aktionstag lädt am 23. November 2018 in der Alten Feuerwache Köln Mädchen* und Frauen*, Tanzschaffende, Pädagog*innen und Studierende zum Erfahrungsaustausch ein. In Impulsvorträgen, Lectures, Workshops, Gesprächsrunden und einer Performance der österreichischen Tänzerin Doris Uhlich werden verschiedene Perspektiven auf das Empowerment-Potential von Tanz sichtbar. 

weiterlesen ...

#Ausschreibungen #In eigener Sache #Tanzvermittlung #Weiterbildung

Kinder- und Jugendfestival Rampenlichter

Rampenlichter findet nun alle zwei Jahre statt und wird zu einem 14-tägigen Festival ausgebaut. Ab der nächsten Bewerbungsrunde werden insgesamt 18 nationale und internationale Tanz- und Theaterproduktionen von und mit Kindern und Jugendlichen nach München eingeladen. Die nächste Ausgabe findet vom 05. bis 18. Juli 2019 statt. Bewerbungen sind vom 01. Oktober bis 16. Dezember 2018 möglich.

#Ausschreibungen #Tanzvermittlung

Aktuelle Ausschreibung ChanceTanz

Die nächste Antragsfrist für Tanzprojekte mit Kindern und Jugendlichen im Rahmen von ChanceTanz, einem Projekt im Rahmen des BMBF-Förderprogramms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung endet am 30. September 2018. Lokale Bündnisse, bestehend aus mindestens drei Einrichtungen, können partizipative und prozessorientierte Tanzprojekte für Kinder und Jugendliche von drei bis 18 Jahren, die in bildungsbenachteiligenden Kontexten aufwachsen, beantragen. 

weiterlesen ...

#Förderung #Tanzvermittlung

Zur Lage des Kinder- und Jugendtheaters in Deutschland

Im Bericht zur Lage des Kinder- und Jugendtheaters hat Thomas Renz diejenigen ausfindig gemacht, die regelmäßig professionelles Theater für Kinder und Jugendliche zeigen. Ihre Antworten werden in dieser Studie präsentiert, die erstmals für die Darstellenden Künste für junges Publikum in Deutschland umfassend Strukturen, Budgets und Personal, Output, Vermittlung und Spielstätten abbildet. 

#Publikationen #Tanzvermittlung

Publikation: "In der Luxusfalle: Arme Kinder – Reiches Land"

Die Aprilausgabe des infodienst führt unter dem Titel In der Luxusfalle: Arme Kinder – Reiches Land praxisorientiert vor Augen, wie Kulturelle Bildung Kinder in die Lage versetzen kann, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und die Gesellschaft mitzugestalten.

#Publikationen #Tanzvermittlung

Positionspapier Tanzpädagogik

In einer gemeinsamen Initiative wenden sich der Bundesverband Tanz in Schulen und die Gesellschaft für Tanzforschung e.V. an alle Akteur*innen im tanzpädagogischen Feld. Anlass dafür ist ein aktuell erarbeitetes Arbeits- und Diskussionspapier zum Berufsfeld der Tanzpädagogik, das zur Diskussion gestellt werden soll.

weiterlesen ...

#Tanzvermittlung

Top