Dritte Förderrunde für das Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Beitrag vom 19. July 2018

Projektträger aus Musik, Bildung und Kunst können wieder öffentliche Fördergelder für ihr Projekt zum Beethoven Jubiläumsjahr 2020 beantragen. Bewerbungsfrist: 30. September 2018.

Für die aktuelle dritte Runde ruft die Beethoven Jubiläums Gesellschaft unter anderem zu Beethoven-Projekten aus den Bereichen Aktuelle Musik, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Europa-Aspekte und Diversität sowie zu interkulturellen Projekten auf. Gefördert werden können kulturelle Projekte, die in NRW stattfinden. In den drei verbleibenden Förderrunden werden mehr als sieben Millionen Euro vergeben. Auf der Webseite bthvn2020.de stehen alle wichtigen Informationen zum Antragsprozess, der allen juristischen Personen mit Sitz in Deutschland offen steht. Infos zur Auschreibung

Top