Aktuelles

Hashtags

Tipp: In den obigen Hashtags findet ihr weitere Meldungen zu den jeweiligen Themen, die hier auf der Startseite der Nachrichten nicht (mehr) aufgeführt sind.

#

Überbrückungshilfe III ab Januar bis Juni 2021

Ab Januar 2021 können Anträge im Rahmen der Überbrückungshilfe III gestellt werden. Neu darin ist die sogenannte Neustarthilfe – eine Betriebskostenpauschale – für Soloselbstständige, die im Rahmen der Überbrückungshilfen III sonst keine Fixkosten geltend machen können, aber dennoch hohe Umsatzeinbrüche hinnehmen mussten. Sie können einmalig 25 Prozent ihres Umsatzes im entsprechenden Vorkrisenzeitraum 2019 erhalten. Die Neustarthilfe wird nicht auf die Grundsicherung angerechnet.
Bundesfinanzministerium

#Infos zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie

tanz.player #2: Modelle der Kunstproduktion

Wir laden am 30. März 2021 Produzent:innen und Künstler:innen in die Alte Feuerwache Köln / Halle zu tanz.player #2: Modelle der Kunstproduktion - Reflexion, Austausch und Strategien für eine zukünftige Praxis des Produzierens in den Darstellenden Künsten mit Katja Sonnemann. Das zweite Treffen stellt sich der Frage wie sich Kooperationen zwischen Produzent:innen und Künstler:innen partnerschaftlich und effizient gestalten lassen. Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung erforderlich.

#Beratung #In eigener Sache

Open Call Festival Tanzende Stadt 2021

Die Compagnie Irene K. sucht für die siebzehnte Ausgabe des Festivals "Tanzende Stadt" Produktionen, die spezifisch für den Außenbereich und den öffentlichen Raum kreiert wurden oder auf diesen anpassbar sind. Die Dauer der Produktionen sollte 10-20 Minuten betragen. Einsendeschluss: 15.02.2021. Bewerbungsformular

#Ausschreibungen

Tanztreffen der Jugend // Berliner Festspiele

Das Tanztreffen der Jugend, das vom 17. bis 24. September 2021 stattfindet, sucht beispielhafte und bemerkenswerte Stücke von und mit Jugendlichen, die allein oder unter professioneller Anleitung ihre eigenen Themen finden und diese mit zeitgenössischen und/oder urbanen Bewegungssprachen in eine künstlerische Form bringen. Interessierte können sich mit Solo-/Duo- und Ensemble-Stücken sowie medialen Tanzprojekten bis 31. März 2021 bewerben.

#Ausschreibungen #Tanzvermittlung

Kulturpolitische Handlungsempfehlungen - Interkultur Ruhr

Die Kulturpolitischen Handlungsempfehlungen des Netzwerkes Interkultur Ruhr umfassen die wichtigsten Bedarfe der Szene in den Bereichen „Förderung“, „Netzwerk“ und „Sichtbarkeit“ und geben wichtige Impulse für die Zukunft der interkulturellen Arbeit im Ruhrgebiet und darüber hinaus. Ein weiterer Fokus liegt auf der Bedeutung von Archiven für die Diversifizierung der Erinnerungskultur in der vielfältigen Gesellschaft.

Kulturpolitische Handlungsbedarfe

weiterlesen ...

Fortführung Programm Tanzland

Das Programm tanzland fördert die Gastspielkooperation mit Ensembles des zeitgenössischen Tanzes, um das Kulturangebot in ländlichen Regionen zu erhöhen und das Publikum renommierter Tanzensembles zu erweitern.

weiterlesen ...

Neues Video zu 180 GRAD DREHUNG

Eine wunderbaren Einblick in die Arbeit unseres Projektes 180 GRAD DREHUNG gibt der neue Trailer, den Michael Maurissens für uns zusammengestellt hat.

#Tanzvermittlung #In eigener Sache

Beschwerde über sexuelle Belästigung und Gewalt

Die neu geschaffene Vertrauensstelle Themis berät Betroffene von sexueller Belästigung und Gewalt und setzt sich für Prävention und Aufklärung in den Branchen Film, Fernsehen, Theater und Orchester ein. Whistle While You Work ist eine Plattform, die Gespräche über Belästigung, Diskriminierung und Gewalt gegenüber Frauen und Randgruppen, vor allem im Bereich professioneller Tanz fördert.

#Beratung

Top